Als Entschädigung für den Schrotttag:

Heißer Ofenkäse und selbstgemachter Glühwein (>> Rotwein mit Sternanis, Zimtstange, echter Vanille, Nelken, geriebener Orangen- & Zitronenschale und Zucker).

Lecker, sach ich euch.

Advertisements

2 Gedanken zu “Als Entschädigung für den Schrotttag:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s