Federmäppchen für A.

Gestern hab‘ ich mich mal wieder fleißig hinter’s Maschinchen gesetzt und geschwind noch ein Geburtstaggeschenk für den heutigen Abend genäht.
Die Dame liebt lila, grün und Florales, deshalb das etwas „extravagantere“ Muster.
Anlass war ursprünglich, mal das Reissverschlusseinnähen zu üben, wovor ich mich bisher erfolgreich gedrückt hatte.
Die Grundanleitung dazu habe ich im Netz gefunden, das Fronttäschchen kam dann noch als kleines Feature hinzu.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s